Andreas Hasucha Archiv 

 

Familienforschung

 

Fotografie

us Hallo Besucher, du hast die IP 34.204.175.38

Andreas Hasucha

Hazucha Francis



 
 
 

Hazucha Francis

Hazucha Francis *1851 Buda - Ungarn Sein Vater war ein Arzt, der früh starb. Laszlo Hazucha als Kind war das erste Waisenhaus in Oradea und Onkel Schirmherrschaft von Sibiuerzogen wurde. Schlechte Schicksale auf Kosten der großen Not kletterten. 1832 Budapest ging und schrieb sich in der medizinischen Kurse, während die Literatur gerichtet. Im Jahre 1838 die John Munkácsy herausgegeben von den Entwürfen war Assistent. Kindheit, Erziehung unvollständige deprimiert, dacossá gemacht; für eine kurze Zeit in Szeged im Druck gearbeitet, und schließlich entschied sich für die Engineering-Bereich. 1843, Ungarn 1839 ein Ingenieurstudium. Im Jahr 1843 arbeitete er bei einem nationalen Architekturbüro bis 1848. Am 6. Februar 1848 als Mitglied des Kisfaludy-Gesellschaft gewählt. Der ursprüngliche Familiennamen als Pseudonym benutzt, bevor Kelmenfy zu ändern. Nach dem Krieg ohne Arbeit waren. Langwierige Lungenkrankheit früh, im Alter von sechsunddreißig verstarb.


 
     

Copyright 2017-2019 Andreas Hasucha-Archiv.
24 Besucher (74 Hits)
   
   
 
Home
  Vorwort
  Geschichte
  Familienwappen
  Stammbaum
  Wanderweg
  Hazucha Josephus
  Hazucha Stephanus
  Lauenburg i. Pom.
Lebork - Polen
  Hazuka Stefan
  Hazucha Leo
  Hasucha Andreas
Wenzel Hazuka Stefan
  Crossover
   
  Meine Sammlung
  Kontakt
  Login
  Impressum
   
   
   

©Copyright 2017-2019 by Andreas-Hasucha-Archiv . - Design by